Kundmachung Jagdpachtschilling

betrifft das Jagdjahr 2022/2023der Gemeinde Krottendorf-Gaisfeld

Gemäß dem Steiermärkischen Jagdgesetz wird der Jagdpachtschilling ab dem Jagdjahr 1989/1990 an die Grundbesitzer anteilig zur Auszahlung gebracht. Der Gemeinderat der Gemeinde Krottendorf-Gaisfeld hat beschlossen, diese Auszahlung nach dem Grundausmaß vorzunehmen.

Grundbesitzer mit einem Grundausmaß von mindestens 1 Hektar können ihren Auszahlungsbetrag (€ 4,31 pro Hektar)  in der Zeit vom 05. Oktober 2022 bis zum 17. November 2022 bei der Raiba Krottendorf während der Öffnungszeiten beheben.
Die, während dieser Frist von sechs Wochen, nicht behobenen Jagdpachtgelder verfallen zugunsten der Gemeinde Krottendorf-Gaisfeld und werden zur Wegerhaltung verwendet.

Zur Information:
Öffnungszeiten Raiba Krottendorf:
Montag, Mittwoch und Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr und von 14.30 bis 16.30 Uhr (Dienstag und Donnerstag geschlossen)